Sie verwenden einen alten Browser, der nicht alle Web-Standards unterstützt und deshalb nicht die tatsächliche, voll funktionsfähige Version dieser Homepage anzeigen kann. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser: Wir empfehlen firefox , google chrome , oder Internet Explorer 8+

Wild auf Wildnis?

Dann sind Sie auf dem Vildmarksvägen (Wildnisstraße), der wohl schönsten Reiseroute Schwedens, genau richtig.

Rund 500 Kilometer lang windet sich der Vildmarksvägen von Strömsund in Nordjämtland Richtung Norwesten über das spektakuläre Fjällplateau "Stekenjokk" in den Süden Lapplands und von Vilhelmina schließlich wieder Richtung Süden zurück nach Strömsund.

Entlang des Weges, der unter anderem durch Gebiete mit außergewöhnlich hoher Bärenpopulation führt, erwarten Sie einzigartige Naturschauspiele, die Kultur der Sami, ein riesiges Paradies für Outdoor-Freunde und natürlich die nordschwedische Gastfreundschaft.

Wagen Sie auch Abstecher von der Hauptroute! Kleine Seitenwege und kaum betretende Pfade belohnen ihre Besucher oft mit magischen Aussichten, wilden oder romantischen Flüssen und Wasserfällen, die mit großen Touristenattraktionen konkurrieren könnten, sich hier aber nur dem glücklichen Umherziehenden zeigen.

In der Region des Vildmarkvägens leben nur rund 22.000 Menschen – das ist weniger als ein Einwohner pro Quadratkilometer.

Willkommen auf dem Vildmarksvägen, ein Paradies für Naturfreunde, Outdoorfans und all die, die sich nach Stille und Frieden sehnen!

europa logo leader logo

Achtung: Die Wegstrecke über den Stekenjokk ist aufgrund riesiger Schneeverwehungen im Winter nur von Anfang/Mitte Juni bis Mitte Oktober geöffnet.

top of page page up page down bottom of page
print info